Sie sind hier: Startseite / Die Fv Bau / Was machen wir

Was machen wir

Was macht eine Studienvertretung?

Die Studienvertretung (StV) ist die Anlaufstelle für alle Anliegen, die mit dem Studium zu tun haben. Ein möglichst reibungsloser Studienablauf für die StudienkollegInnen ist das Ziel der Studienvertretung. Darauf wird einerseits durch die Mitarbeit in der Studienkommission, wo der Studienplan entworfen und weiterentwickelt wird, andererseits durch individuelle Beratung für die Studierenden hingearbeitet. Das reicht von der Erstsemestrigenberatung über Hilfe bei der Überwindung diverser bürokratischer Hürden bis zur Intervention bei Problemen mit ProfessorInnen oder AssistentInnen. Mit Fragen zu neuen Studienplänen und anderen Anrechnungen ist man bei der Studienvertretung an der richtigen Adresse. Die Zusammensetzung deiner Studienvertretung kannst du selbst bestimmen. Bei jeder ÖH-Wahl (alle zwei Jahre) werden die StV-MandatarInnen direkt gewählt (Personenwahl). Je nach Anzahl der HörerInnen der Studienrichtung gibt es drei bis fünf MandatarInnen.

Wer/Was ist die FvBau?

Wir sind ein motiviertes Team, bestehend aus derzeit 14 Mitgliedern aus unterschiedlichen Semestern.

In unserer Freizeit setzen wir uns dafür ein, deine Interessen an der TU zu vertreten und dein Studium bestmöglich mitzugestalten. Unsrer Aufgaben sind sehr breit gefächert und beinhalten unterschiedliche Themen rund um dein Studium, welche wir gerne für dich bearbeiten.

Bei auftretenden Fragen oder Problemen kannst du uns gerne kontaktieren oder in unseren Räumlichkeiten vorbeikommen, wir stehen dir gerne zur Beratung zur Verfügung.

 

Unsere Aufgaben:

Wir vertreten dich in verschiedenen Uni-politischen Gremien, wie zum Beispiel in der Studienkommission, in welcher wir versuchen, den Studienplan bestmöglich mitzugestalten.

Die Studienvertretung stellt ein Bindeglied zwischen Studierenden und Professoren/Instituten dar. Um die Kommunikation laufend aufrecht zu erhalten, organisieren wir jedes Semester einen Stammtisch, bei dem Studierende und Professoren/Assistenten unbeschwert ins Gespräch kommen können.

Eine unserer Hauptaufgaben ist natürlich die Studienberatung und die laufende Informationsweitergabe. Damit diese schon zu Beginn des Studiums stattfinden kann, organisieren wir jedes Jahr für alle Erstis ein Tutorium, um euch einen guten Start ins Studium mit allen wichtigen Informationen zu ermöglichen. Zusätzlich dient auch unser Studienleitfaden, der Bauplan, jedes Jahr als eine gute Informationsquelle.

Damit auch euer Vergnügen nicht zu kurz kommt, organisieren wir für euch verschiedene Veranstaltungen, unter anderem das B(r)auingenieurfest gleich zu Beginn des Studienjahres, Weinstraßenfahrten, ein Fußballturnier.

Weitere Aufgaben sind zum Beispiel die Organisation eines Sprengkurses, Lehrveranstaltungsevaluierungen.

Bookmark & Share: